BGA-Sockel
DIP-Sockel
Sockel mit Kühlkörpern
LCC-Sockel
SIP-Sockel
SMD-Sockel
Sockel für Batterien
- für Bildsensoren
- für DC/DC-Wandler
- für Optoelektronik
- für Gassensoren
- für LEDs
- für Sicherungen
Startseite Optoelektronik Optik Kuehltechnik Sockel Beratung Deutsch English Impressum Kontakt AGB

SMD-Sockel von Andon Electronics Inc.

Es können Sockel für praktisch alle üblichen DIP- oder PGA-Layouts geliefert werden, die mit einzigartigen "fließenden" Anschlüssen ausgestattet sind, womit sich z.B. Unebenheiten auf der Platine ausgleichen lassen. Solche Sockel sind verfügbar als DIP-Varianten mit offenem und geschlossenem Rahmen (letzteres mit und ohne Besfestigungsbohrungen) sowie als PGA-Version für vollautomatische Bestückung.



Die Flügel- und J-Kontakt-Sockel von Andon eignen sich besonders für die vollautomatische Bestückung. Die Sockel mit J-Kontakten wurden speziell entwickelt, um auf bereits existierende Lötkontakte aufgelötet zu werden. Lieferbar sind die Sockel mit Isolationsmaterial aus UL94V-O Kunststoff oder blauem FR4-Epoxy, welches auch für IR- und Kovektionslötverfahren geeignet ist. Alle Sockel verfügen über Steckbuchsen mit vier Kontakten für höchste Zuverlässigkeit.



Zurück zur Übersicht der Sockel-Produkte von Andon


SMD-Sockel mit "fließenden" Anschlüssen




Flügel- und J-Kontakt-Sockel



Seite aktualisiert am: 01.08.2013