BGA-Sockel
DIP-Sockel
Sockel mit Kühlkörpern
LCC-Sockel
SIP-Sockel
SMD-Sockel
Sockel für Batterien
- für Bildsensoren
- für DC/DC-Wandler
- für Optoelektronik
- für Gassensoren
- für LEDs
- für Sicherungen
Startseite Optoelektronik Optik Kuehltechnik Sockel Beratung Deutsch English Impressum Kontakt AGB

SIP-Sockel von Andon Electronics Inc.

Basierend auf den bewährten Mehrfinger-Kontakten für hohe Kontaktsicherheit bietet Andon eine Vielzahl an SIP-Sockeln. Die große Auswahl reicht von Adaptern über Platinenverbindern bis hin zu Einzelkontakten.

Zurück zur Übersicht der Sockel-Produkte von Andon


SIP-Sockel

  • Unterschiedliche Sockelvarianten mit 2 bis 32 Pins
  • sieben verschiedene Pinarten verfügbar
  • mehrere unterschiedliche Kontakttypen wählbar
  • Baureihe 301: trennbar
  • Baureihe 302: nicht trennbar
  • Baureihe 405: Träger aus Laminate-Material
  • Baureihe 411: Träger aus Polyamid
Datenblatt Baureihen 301, 302, 405 und 411

SIP-Sockel, Pinoberkante bündig mit Träger

  • Unterschiedliche Sockelvarianten mit 2 bis 32 Pins
  • sieben verschiedene Pinarten verfügbar
  • vier unterschiedliche Kontakttypen wählbar
Datenblatt Baureihe 303

SIP-Komponentenadapter

  • Unterschiedliche Sockelvarianten mit 2 bis 32 Pins
  • drei verschiedene Pinausführungen verfügbar
Datenblatt Baureihe 305

SIP-Platinenverbinder

  • Unterschiedliche Sockelvarianten mit 2 bis 32 Pins
  • vier verschiedene Pinausführungen verfügbar
Datenblatt Baureihe 307

SIP-Platinenverbinder

  • Unterschiedliche Sockelvarianten mit 5,10,20,32 und 40 Pins pro Reihe
  • sechs verschiedene Pinausführungen verfügbar
  • vier unterschiedliche Kontaktarten wählbar
Datenblatt Baureihe 351


Seite aktualisiert am: 01.08.2013